Jugifinal 2016 in Gossau

Veröffentlicht am 14.09.2016 | Jugendriege

Jugifinal in Gossau

Noch bevor die Sonne erwachte, klingelte bei 41 Kindern der Jugi Andwil-Arnegg am Sonntag dem 11.09.2016 der Wecker. Grund war der Jugifinal in Gossau, der letzte grosse Anlass dieser Wettkampfsaison. Bei hervorragendem Wetter zeigten die Sportskanonen viel Ehrgeiz.

Bereits um 07:00 Uhr starteten die Kinder mit dem Einzelwettkampf. Von Müdigkeit war keine Spur mehr zu sehen und Gruppenweise bestritten die Kinder die verschiedenen Disziplinen. Es wurde um jeden Punkt gekämpft.

Auf dem Rasen des Gossauer Fussballstadions wurde dann gespannt die Rangverkündigung verfolgt. Die guten Ergebnisse aus dem Jugitag und den Extratrainings konnten zu Recht auch mit einigen Podestplätzen bestätigt werden. So durften Lorin Urscheler (Jg. 06) und Nadine Fürer (Jg. 03) eine bronzene Medaille entgegennehmen. Auf den zweiten Platz schafften es Yves Schinnerl (Jg.03), Martina Streule (Jg. 02) und Lana Oswald (Jg. 09). Auf das oberste Podest konnten Aline Schinnerl (Jg. 04) und Nils Brühwiler (Jg. 05) steigen, um die begehrte Goldmedaille entgegen zu nehmen. Zusätzlich freuen wir uns auch über 6 gewonnene Auszeichnungen. Im Gruppenwettkampf erzielten die jüngeren Mädchen den zweiten Platz. Die Ranglisten finden Sie unter Downloads.

Mit diesem Event verabschieden sich die jungen Turner und Turnerinnern sehr erfolgreich aus der Wettkampfsaison 2016. Einen herzlichen Dank für die super Leistung geht an das Leiterteam der Jugi Andwil-Arnegg und allen Fans, welche uns an den Wettkämpfen so enthusiastisch unterstützten.

Hier gehts zu den Fotos...

Zuletzt geändert am: 27.09.2016 um 21:08

Zurück